SMAVA Aktionskredit: -13% für Ihren Kleinkredit

Der Online-Kreditmarktplatz Smava bietet aktuell einen Kredit mit Negativzinsen an. Für den Kreditnehmer bedeutet das, dass er einen Betrag zurückzahlen muss, der niedriger als der Auszahlungsbetrag ist. Kreditgeber ist die solarisBank AG, die ihren Sitz in Berlin hat. Der Ratenkredit zum Minuszins ist ein einmaliges Aktionsangebot, das jeder Smava-Kunde nur einmal in Anspruch nehmen kann und das zeitlich begrenzt gilt.

Besonderheiten des Smava-Kredits mit Negativzinsen

Der Smava-Kredit mit Negativzins wird nur für Arbeitnehmer und für Beamte gewährt. Er kann nicht von Selbstständigen, Freiberuflern oder Rentnern in Anspruch genommen werden. Voraussetzung für diesen Kredit ist die freie Verwendung. Der Kredit kann also für beliebige Zwecke in Anspruch genommen werden, beispielsweise zur Überbrückung eines finanziellen Engpasses, zur Finanzierung einer Urlaubsreise oder für Renovierungsarbeiten an Haus oder Wohnung. Für das Kreditangebot der solarisBank AG fallen keine Nebenkosten an. Eine Restschuldversicherung, die dann eintritt, wenn der Kreditnehmer die Kreditraten nicht mehr bezahlen kann, wird nicht angeboten.

Modalitäten für die Rückzahlung

Die Besonderheit des Smava-Kredits mit Negativzinsen besteht darin, dass der Kreditnehmer die volle Zinsersparnis erst dann erhält, wenn er den Kredit regulär über die Laufzeit von 24 Monaten zurückgezahlt hat. Eine vorzeitige Rückzahlung, vollständig oder teilweise, ist jederzeit möglich. Bei einer vorzeitigen Rückzahlung wird keine Vorfälligkeitsentschädigung erhoben. Der Kreditnehmer muss für die vorzeitige Rückzahlung keine Kosten tragen. Wird der Kredit vorzeitig zurückgezahlt, fallen ab dem Zeitpunkt der Kündigung keine Zinsen mehr an.

Repräsentatives Beispiel für den Kredit mit Minuszins

Das repräsentative Beispiel soll verdeutlichen, wie sich die monatlichen Raten und die Zinsen beim Kreditangebot mit Negativzinsen gestalten. Wird der Kredit mit einer Kreditsumme von 1.000 Euro und über eine Laufzeit von 24 Monaten beantragt, muss der Kreditnehmer in jedem Monat eine Rate von 41,49 Euro zurückzahlen. Da keine Bearbeitungsgebühr erhoben wird, ist der gebundene Sollzins gleich dem effektiven Jahreszins. Der gebundene Sollzins und der effektive Jahreszins liegen bei minus 0,4 Prozent im Jahr. Der Kunde muss nur 995,83 Euro zurückzahlen. Er erzielt also einen Gewinn von 4,17 Euro.

Ein Kredit mit Negativzinsen – wie ist das möglich?

Der Kredit mit Negativzinsen kann nur aufgrund einer von der Smava geleisteten Zuzahlung gewährt werden. Die Smava senkt die Kreditkosten für ihre Kunden. Das kann die Smava nur, solange sie keine Verluste durch nicht zurückgezahlte Kredite erleidet. Da dieses Ausfallrisiko bei Kreditnehmern mit guter und sehr guter Bonität am geringsten ist, kann dieser Kredit nicht für Kreditnehmer mit einer ungünstigen Bonität gewährt werden.

Voraussetzungen für das Smava-Angebot

Die wichtigste Voraussetzung für den Kredit zum Minuszins ist eine gute Bonität des Antragstellers. Der Antragsteller darf nicht über einen negativen Schufa-Eintrag verfügen. Weiterhin muss der Antragsteller volljährig sein, einen Wohnsitz in Deutschland haben und über eine deutsche Bankverbindung verfügen. Der Kreditnehmer darf kein Kreditgeber bei einem von der Smava vermittelten Kredit sein.

So wird der Negativzins-Kredit beantragt

Wer den Negativzins-Kredit bei der Smava beantragen möchte, muss den Antrag über das Portal der Smava stellen. Kreditsumme und Laufzeit werden angegeben. Als Verwendungszweck muss „Freie Verwendung“ angegeben werden. Per Mausklick wird der Antrag abgeschickt. Ist der Antrag bei der Smava eingegangen, wird er geprüft. Die solarisBank AG als Kreditgeber holt eine Schufa-Auskunft ein. Liegen alle Voraussetzungen vor, erfolgt eine Identitätsprüfung des Antragstellers. Die Identitätsprüfung erfolgt im VideoIdent-Verfahren. So ist eine schnelle Auszahlung gewährleistet. Für die digitale Unterschrift des Kreditantrags erhält der Kreditnehmer einen Zahlencode auf sein Mobiltelefon, den er angeben muss. Die Auszahlung erfolgt innerhalb von ein bis zwei Bankarbeitstagen.