UniCredit Kredit im Test

Die UniCredit Group gehört zu den größten europäischen Finanzunternehmen. Über die UniCredit Family Financing Bank bietet das Unternehmen Konsumentenkredite und Kreditkarten für Privatkunden an. Beantragt werden kann der UniCredit Kredit sowohl über das Internet wie auch in einer der zahlreichen Filialen von UniCredit (HypoVereinsbank). Der Online Kredit ermöglicht je nach Bonität Kreditbeträge von bis zu 50.000 Euro. Wer einen größeren Betrag benötigt oder eine persönliche Beratung wünscht, erhält in den Filialen einen sogenannten Komfortkredit. Ausgezahlt werden die Kredite zur freien Verwendung, sodass sich damit auch bestehende Kredite zu günstigen Konditionen umschulden lassen.

Vorteile des UniCredit Kredit im Überblick

  • Kreditbeträge zwischen 2.500 und 50.000 Euro online vereinbaren
  • In UniCredit (HypoVereinsbank) Filialen auch höhere Kreditbeträge möglich
  • Auch für Umschuldung von bestehenden Krediten verwendbar
  • Sonderzahlungen und vorzeitige Ablösung jederzeit möglich
  • Auf Wunsch mit einer Restkreditversicherung absichern

Konditionen des UniCredit Kredit

Beim Online Kredit von Unicredit können je nach vorhandener Bonität Beträge zwischen 2.500 und 50.000 Euro vereinbart werden. Die Rückzahlung erfolgt flexibel in 12 bis 84 monatlichen Raten. Je nach vorhandener Bonität bietet Unicredit den Online Kredit bereits ab einem effektiven Jahreszins von 3,25 Prozent angeboten. Die Zinsspanne reicht bis maximal 10,99 Prozent. Über den Kreditrechner auf der Webseite von UniCredit können Interessenten den für sie möglichen Zinssatz ermitteln. Es ist empfehlenswert, den Kredit gemeinsam mit einem zweiten Kreditnehmer zu beantragen. Dies kann beispielsweise der Ehepartner, Lebenspartner, die Eltern sowie auch andere Verwandte oder Freunde sein. Durch eine Erhöhung der Bonität sinken zum einen die Kreditkosten und zum anderen lasse sich auf diese Weise höhere Kreditbeträge realisieren.

Repräsentatives Bsp. nach §6 PangV:

  • Nettokreditbetrag: 10.000 Euro
  • Monatliche Rate: 238,43 Euro
  • Laufzeit: 48 Monate
  • Sollzinssatz p. a.: 7,06 %
  • effektiver Jahreszins: 7,29 %
  • Gesamtkreditbetrag: 11.444,64 Euro

Sonderzahlungen können beim UniCredit Kredit jederzeit geleistet werden. Eine vorzeitige Ablösung des Kredits ist ebenfalls zu jedem Zeitpunkt möglich.

KomfortKredit von UniCredit

Falls eine persönliche Beratung gewünscht wird, können Interessenten auch einen Termin bei einem Mitarbeiter vor Ort vereinbaren. Der KomfortKredit von UniCredit bietet ebenfalls günstige Konditionen sowie eine flexible Ratenzahlung an. Für einen Kredit über 2.500 Euro fällt lediglich ein Effektiver Jahreszins von 1,99 Prozent an. Dabei handelt es sich um einen Festzins, welcher unabhängig von Bonität und Laufzeit vergeben wird. Für andere Kreditbeträge erhalten Kunden jeweils ein individuelles und auf ihren Bedarf zugeschnittenes Angebot. Dazu bietet der KomfortKredit den Vorteil, dass bei ausreichender Bonität auch höhere Kreditbeträge als 50.000 Euro möglich sind.

Repräsentatives Bsp. nach §6 PangV:

  • Nettokreditbetrag: 2.500 Euro
  • Monatliche Rate: 106,32 Euro
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Sollzinssatz p. a.: 1,97 %
  • effektiver Jahreszins: 1,99 %
  • Gesamtkreditbetrag: 2.551,68 Euro

Wer kann den UniCredit Kredit beantragen?

UniCredit vergibt seine Kredite ausschließlich an Personen mit einer abhängigen Beschäftigung. Wer selbstständig oder freiberuflich arbeitet, kann leider nicht vom UniCredit Kredit profitieren. Voraussetzung für den Kredit ist, dass der Kreditnehmer volljährig ist, über ein ausreichendes Einkommen verfügt und seit mindestens 6 Monaten bei seinem jetzigen Arbeitgeber beschäftigt ist.

Vor Bewilligung des Kredits führt UniCredit immer eine Bonitätsprüfung durch, welche auch eine Abfrage bei der Schufa beinhaltet. Wichtig ist, dass die Schufa-Daten keine negativen Eintragungen enthält, da dies zu einer automatischen Ablehnung der Kreditanfrage führt.

Online oder in der Filiale?

Falls keine persönliche Beratung benötigt wird, lässt sich der UniCredit Kredit bequem von Zuhause aus beantragen. Um eine schnelle Kreditabwicklung zu gewährleisten ist es wichtig, das Online Formular vollständig und korrekt auszufüllen. Auf Basis der eingegebenen Daten wird eine vorläufige Kreditprüfung durchgeführt. Sofern diese positiv ausfällt, kann der Kreditvertrag direkt heruntergeladen und ausgedruckt werden. Diesen dann einfach noch unterschreiben und gemeinsam mit den geforderten Unterlagen per Postident Verfahren zu UniCredit senden.

Die Auszahlung des Kreditbetrags erfolgt bei UniCredit erfahrungsgemäß sehr schnell. Sobald alle erforderlichen Unterlagen vorliegen wird nochmals eine abschließende Prüfung durchgeführt und wenn alles in Ordnung ist, wird der Darlehensbetrag auf das Girokonto des Kreditnehmers überweisen.

Falls der Kredit noch schneller benötigt wird, empfiehlt sich der Abschluss in einer Filiale. Dies gilt auch für Fälle, in denen es zu kleineren Problemen bei der Bonität kommt. Die Online Beantragung verläuft nach festen Grundsätzen, während bei einem persönlichen Gespräch auch in problematischen Fällen eine Lösung gefunden werden kann. Dies ist ein besonderer Vorteil bei UniCredit.

Beste Filialbank bei Euro am Sonntag

Die Finanzzeitschrift Euro am Sonntag führt regelmäßige Vergleiche über den Service und die Leistungen von Kreditanbieter durch. Dabei schneidet UniCredit regelmäßig mit Bestnoten ab. So wurde das Unternehmen seit dem Jahr 2000 bereits viermal als „Beste Filialbank“ ausgezeichnet. Bei einem Test von Ratenkrediten wurde der Internetauftritt von UniCredit mit „sehr gut“ bewertet.

Stiftung Warentest vergibt nur ein „mangelhaft“

Die Stiftung Warentest hat über ihren Ableger Finanztest (Ausgabe 06/2012) Konditionen und Beratungsqualität von Filial- und Direktbanken untersucht und bewertet. Dabei wurden von Testkunden pro bank fünf Angebote für einen Kredit über 4.000 Euro mit einer Laufzeit von 48 Monaten eingeholt. Bewertet wurde das Kreditangebot an sich (60 Prozent) sowie die Erfassung der Kundensituation (35 Prozent) und die allgemeinen Begleitumstände.

In der Wertung war unter anderem auch die HypoVereinsbank, welche jedoch lediglich das Qualitätsurteil „mangelhaft“ erhielt. Ein Grund hierfür waren die hohen Kosten für eine Restschuldversicherung. Statt einem effektiven Jahreszins von 10,99 Prozent wäre mit Versicherung ein Zinssatz von 17,96 Prozent fällig geworden. Dazu kam, dass keinem der Testkunden die EU-Richtlinien für Verbraucherkredite ordnungsgemäß ausgefüllt übergeben wurden.

Kredit Test der UniCredit von DISQ auf Platz 3

Das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) führt jedes Jahr eine Leistungs- und Serviceanalyse von Kreditanbietern durch. In der aktuellen Bewertung für 2014 wurde die HypoVereinsbank ebenfalls unter die Lupe genommen. In der Kategorie überregionale Filialbanken belegte das Unternehmen dabei den 3. Platz. Für die angebotenen Konditionen des Unicredit Kredit vergaben die Tester 49,7 von 100 möglichen Punkten. Der Service wurden mit dem Qualitätsurteil „ausreichend“ bewertet.

Fazit zum UniCredit Kredit

Der UniCredit Kredit bietet marktübliche Konditionen und lässt sich bequem über das Internet beantragen. Vom günstigen Einstiegszinssatz können besonders Personen mit einem hohen Einkommen profitieren. Empfehlenswert ist zudem der in den Filialen angebotene Komfortkredit über 2.500 Euro. Der bonitätsunabhängige Zinssatz von 1,99 Prozent ist in diesem Bereich nahezu konkurrenzlos. Bemängelt werden muss, dass derzeit keine Kredite für Freiberufler und Selbstständige angeboten werden.
UniCredit Kredit Test: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.

Loading...